Mit Mut fangen
die schönsten
Geschichten an.
Harrachgasse 7

Im Zentrum von Hohenems, wo Neugierde und Offenheit gelebt werden und wo mit ein wenig Mut Wundervolles entstanden ist. Dort entsteht noch mehr. Platz für ein neues, kreatives, gastronomisches Konzept.

Es entsteht Neues.

Mitten im Jüdischen Viertel, 
um die Ecke vom  Salomon-Sulzer-Platz.

Umgeben von kreativen und inhabergeführten Unternehmen

Mit Gestaltungsmöglichkeiten für deine eigene, individuelle Idee

Auf 77m² mit sonnigen Sitzmöglichkeiten am Brunnerplatz

Die Nachbarschaft

Mitten im Zentrum von Hohenems, wo sich seit ein paar Jahren einzigartige Unternehmen ansiedeln. 
Deren Mittelpunkt das gemeinsame Arbeiten, Lernen und Leben ist – was Gemeinschaft und Vertrauen schafft. 
Dort entsteht noch mehr – mit der Harrachgasse 7.

Kulturelle Vielfalt

Hohenems ist reich an kultureller und inspirierender Geschichte. Wäre es nicht wunderbar, Teil dieser einzigartigen Geschichte zu sein? Diese weiter- und auch mitzuentwickeln? Ein Stück weit den kulturellen Schatz weiterzugeben und Neues entstehen zu lassen?

Zusammenspiel

In der Stadt spürt man das Miteinander – in den Gassen, im Jüdischen Viertel und in den Geschäften. Gelegenheiten um ins Gespräch zu kommen, gemeinsam Ideen zu schmieden und sich auszutauschen gibt es viele und daraus ist schon einiges entstanden. Denn gemeinsam ist es einfach schöner.

Qualität & Bewusstsein

Handwerkliche Unikate herstellen, seine eigenen Ideen umsetzen und kulinarisch Neues gestalten. In Hohenems wird die Kunst des Handwerks sehr geschätzt. Hochwertig und nachhaltig werden die Häuser in Hohenems saniert und bewusst achtsam mit Leben gefüllt.

Gassen, Wälder und Innenhöfe

Nischen, Plätze, Brunnen, Grünfläche und Verbindungswege. Davon gibt es in Hohenems so einige. Damit auch jeder seinen eigenen Wohlfühlort findet.

Weitere Informationen & Kontakt

Markus Schadenbauer 
Projekt- und Quartierentwicklung
Schlossbergstraße 9a/2 | 6845 Hohenems
+43 5576-9 30 81office@schadenbauer.at
www.schadenbauer.at